WKO Förderungen für Onlineshops, Webseiten ...


Jetzt bis zu 75 % Geld zurück für die
Umsetzung Ihres nächsten Online Projektes!


Wir haben tolle Nachrichten für Sie! Bei einem Webprojekt, dass Sie über uns umsetzten können Sie sich jetzt bis zu 75% der Gesamtkosten sparen. Die Förderungen der WKO OÖ und des Land OÖ machen dies möglich. Wir übernehmen für Sie die komplette Abwicklung, da wir Ihnen durch unsere Kontakte zur WKO Oberösterreich den Zugang zu den Förderungen erleichtern können. First come – first served … also SCHNELL sein!


Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich dazu! Wir kennen den Weg!                


   Scrollen



Die Förderungen der WKO Oberösterreich im Detail

ERFOLGPLUS

Mit neuen Ideen zu mehr Erfolg

• Förderer WKO Oberösterreich
• 75 % vom Honorar
• bis max. € 750,-



DAS FÖRDERPROGRAMM:
Schritt 1: Analyse der Stärken, Schwächen und der bestehenden Kompetenzen
Schritt 2: Abhängig von den identifizierten Potenzialen Fokussierung auf einen der drei folgenden Bereiche:

» Erträge steigern – Geschäftsprozesse und betriebliche Abläufe mit Effizienz und Digitalisierungspotenzial werden ganz genau unter die Lupe genommen und Verschwendung identifiziert
» Umsätze erhöhen – erste Aktionspläne zur Verbesserung Ihres Marketings samt digitaler Kommunikationskanäle werden entwickelt
» neue Angebote finden – mit innovativen Methoden werden Ideen und erste Ansätze für Ihre neuartigen Angebote entwickelt

WER WIRD GEFÖRDERT:
Klein- und Mittelbetriebe der WKOÖ
Letzte Fördereinreichung bis spätestens 01.12.2020
FÖRDERHÖHE:
75 % vom Beratungshonorar (max. € 750,-)
Fördergeber ist die WKOÖ.

DAS FÖRDERPROGRAMM:
Schritt 1: Analyse der Stärken, Schwächen und der bestehenden Kompetenzen

Schritt 2: Abhängig von den identifizierten Potenzialen Fokussierung auf einen der drei folgenden Bereiche:

» Erträge steigern – Geschäftsprozesse und betriebliche Abläufe mit Effizienz und Digitalisierungspotenzial werden ganz genau unter die Lupe genommen und Verschwendung identifiziert

» Umsätze erhöhen – erste Aktionspläne zur Verbesserung Ihres Marketings samt digitaler Kommunikationskanäle werden entwickelt

» neue Angebote finden – mit innovativen Methoden werden Ideen und erste Ansätze für Ihre neuartigen Angebote entwickelt

WER WIRD GEFÖRDERT:
Klein und Mittelbetriebe der WKOÖ
Letzte Fördereinreichung bis spätestens 01.12.2020
FÖRDERHÖHE:
75 % vom Beratungshonorar (max. € 750,-)
Fördergeber ist die WKOÖ.






DIGITAL STARTER UPGRADE

Forcierung der Digitalisierung


• Förderer WKO Oberösterreich
• 75 % bzw. 50 % vom Honorar



DAS FÖRDERPROGRAMM:

Das Förderungsprogramm „DIGITAL STARTER UPGRADE“ für den Zeitraum 04.5.2020 –01.12.2020“, welches vom Land Oberösterreich und der Wirtschaftskammer Oberösterreich zu gleichen Teilen finanziert wird, hat das Ziel, bei den oberösterreichischen Unternehmen die Realisierung von zukunftsgerichteten, betrieblichen Digitalisierungslösungen zu erleichtern.





Modul 1

NEUE DIGITALE WEGE  

Modul 2

VORZEIGELÖSUNGEN  
» Digitale Vertriebswege

Aufbau und Weiterentwicklung von E-Commerce Lösungen und Oö. Webshops.

» Big Data

Durch die systematische Auswertung und Analyse großer Datenmengen mit Hilfespezifischer und neu entwickelter Software, sollen versteckte Muster und anderen nützliche Informationen identifiziert und neue Erkenntnisse zu Wettbewerbsvorteilen führen.

» IT-Security

Analyse der digitalen Infrastruktur im Unternehmen und Umsetzung erster konkreter Maßnahmen (technisch bzw. organisatorisch).

Ein Digitalisierungsvorhaben, für welches bereits ein entsprechendes Konzept entwickelt wurde, wird entsprechend dem dabei definierten Projektplan umgesetzt. Im Rahmen des Moduls 2 sollen die innovativsten Digitalisierungsvorhaben zur Effizienzgewinnung (interne Digitalisierung) und die innovativsten Digitalisierungsvorhaben zur Entwicklung marktorientierter digitaler Lösungen (externe Digitalisierung) unterstützt werden.

Modul 1

NEUE DIGITALE WEGE  
» Digitale Vertriebswege

Aufbau und Weiterentwicklung von E-Commerce Lösungen und Oö. Webshops.

» Big Data

Durch die systematische Auswertung und Analyse großer Datenmengen mit Hilfespezifischer und neu entwickelter Software, sollen versteckte Muster und anderen nützliche Informationen identifiziert und neue Erkenntnisse zu Wettbewerbsvorteilen führen.

» IT-Security

Analyse der digitalen Infrastruktur im Unternehmen und Umsetzung erster konkreter Maßnahmen (technisch bzw. organisatorisch).


Modul 2

VORZEIGELÖSUNGEN  

Ein Digitalisierungsvorhaben, für welches bereits ein entsprechendes Konzept entwickelt wurde, wird entsprechend dem dabei definierten Projektplan umgesetzt. Im Rahmen des Moduls 2 sollen die innovativsten Digitalisierungsvorhaben zur Effizienzgewinnung (interne Digitalisierung) und die innovativsten Digitalisierungsvorhaben zur Entwicklung marktorientierter digitaler Lösungen (externe Digitalisierung) unterstützt werden.





WER WIRD GEFÖRDERT:
Klein- und Mittelbetriebe der WKOÖ
Letzte Fördereinreichung bis spätestens 01.12.2020
FÖRDERHÖHE:
Die Förderungshöhe beträgt max. 75 % (Modul 1)
bzw. max. 50% (Modul 2) der Berechnungsgrundlage.
Die maximale Förderung für das Modul 1 ist mit insgesamt
max. € 4.500,00 beschränkt.
Die Förderung für das Modul 2 ist mindestens € 15.000,00 und maximal auf € 20.000,00 beschränkt.
Fördergeber ist die WKOÖ und das Land OÖ.





Für obige Förderungen erstellen wir für Sie gerne die Einreichunterlagen und übernehmen die Abwicklung!
Wir helfen Ihnen im Förderdschungel das richtige Paket zu finden. Zögern Sie nicht mit einer Anfrage, denn oftmals sind Fördertöpfe schnell geleert.





Noch Fragen zu den Förderungen?


Wir beraten Sie gerne!





Ein kleiner Teil unserer online Referenzen

SP-Verpackungen

Seit 25 Jahren zählt SP-Verpackungen GmbH zu den führenden Partnern in der Verpackungsbranche....

Global Print

Ein von Anfang bis Ende durchdachter Onlineshop mit vielen Features und technischen Spezifikationen. Seit nunmehr 8 Jahren begleiten wir Global Print. Im Jahr 2017 wurde ein […]...

Almanu Sport

Hinter Almanu steht einer der größten Amazon seller in Österreich Connective Sports. Der Shop ist auf Magento aufgebaut und hat Schnittstellen zu Amazon und dem ERP […]...



Sie wollen mit uns arbeiten?